Reinigungspreise

Bitte bachten Sie das etliche Angebote im Internet zu finden sind die mit 31 - 34CHF pro Stunde Werbung betreiben. Wir distanzieren uns davon weil es offensichtlich nicht machbar ist das die Spesen gemäss Gesetz bezahlt und korrekt abgerechnet werden. Der GAV ist allgemeinverbindlich.

Hier ein Berechnungsbeispiel ohne Spesenvergütung. Dies ist der aktuelle Mindestlohn für die Unterhaltsreinigerin 1 ( Basislohn 19.20CHF / Stunde ).

Total entstehen hier Kosten mit der Arbeitgeberseite zusammen von rund 30CHF/Stunde ohne weitere Betriebskosten

 

bestehend aus der Administration, Werbung, Weiterbildung, Arbeits-Schutzkleidung, Mehrwertsteuer, Haftpflichtversicherung, Betriebsrechtsschutzversicherung, Buchhaltung, IT, Besichtigungstermine usw.

Spesen Mittagessen GAV: 

Angestellte, die an keinem ständigen vertraglich vereinbarten Arbeitsort eingeteilt sind (mobile Equipen), sowie jene MitarbeiterInnen, welche ausserhalb ihres üblichen Arbeitsortes ihr Mittagessen einnehmen müssen und mindestens 6 Stunden pro Tag arbeiten, erhalten eine tägliche Entschädigung von CHF 16.–, sofern der Arbeitgeber das Mittagessen nicht effektiv bezahlt.

Sowie ungedeckten weiteren Kosten bei Arbeitsausfällen bis die Versicherung

( Krankentaggeldversicherung, Unfallversicherung etc. ) bezahlt.

Dies bei einem Bruttolohn von 22.64CHF ( Mindestlohn ) - 24CHF/STD

GAV Reinigungsbranche Deutschschweiz - G

Reinigungsbranche: Höhere Mindestlöhne sind kein Ersatz für den Respekt

Der Verband der Schweizer Reinigungs-Unternehmen Allpura erkennt in der fehlenden Wertschätzung für die Reinigungsmitarbeitenden immer noch ein grosses Defizit. Diese drückt sich unter anderem in der unfairen Gestaltung und Honorierung von Aufträgen aus. Der Verband sieht in diesem Punkt Reinigungsbetriebe wie auch ihre Kunden in der Pflicht.

Faire Stundenansätze für gute Arbeit

«Der Verband Allpura und seine Mitglieder lehnen unfaire Arbeitsbedingungen wie Arbeit auf Abruf strikte ab! Doch zu jedem Auftrag gehören zwei. Im Zuge der Geiz-ist-geil-Mentalität finden manche Auftraggeber einen verrechenbaren Stundenlohn von CHF 30 immer noch angemessen, während für den Gärtner oder Elektriker selbstverständlich CHF 90 verrechnet werden. Mit verrechenbaren Stundenansätzen von CHF 30 kann jedoch kein Reinigungsbetrieb vernünftig haushalten. Wer Reinigungskräften helfen will, sollte sich einmal mit den Ansätzen befassen, die sein Arbeitgeber oder sein eigener Haushalt zahlen», erklärt Karin Funk.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Die Preisliste finden Sie unter folgendem Link:

https://www.clean-4estate.ch/guenstige-wohnungsreinigung

Bezahloptionen

Barzahlung
Rechnung
Kreditkarte

EC

Maestro

Google pay

Apple pay

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags
7:00 - 19:00
Samstags nach individueller Vereinbarung

Terminvereinbarungen

Tel: +41 44 524 33 33

Email: info@clean-4estate.ch

UID: CHE-303.181.075

© 2020 clean-4estate.ch  |  Hidaya Steger  |  Florastrasse 4a  |  8134 Adliswil  |  Zürich  |  +41 44 524 33 33